Liebe Leserin, lieber Leser!

Was erwarten Sie von Ihrem künftigen Arbeitsplatz? - Qualifizierte und motivierte Teams in dynamischer Entwicklung? Eine Kultur respektvollen Miteinanders? Transparente Strukturen?

Dann sollten Sie sich bei uns bewerben. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen als pdf-Dateien zu.

Die Kropff-Federath‘sche Stiftung Olsberg ist seit über 80 Jahren anerkannter Träger der Jugendhilfe und korporatives Mitglied des Caritasverbands. Wir sind eine Einrichtung, in der nach dem Willen der Stifterin junge Menschen auf das Leben vorbereitet werden. Unsere  sozialpädagogische und heilpädagogische Arbeit mit den jungen Menschen und ihren Familien zielt auf eine ressourcenorientierte Entwicklung ab, dazu bieten  wir ein differenziertes Leistungsangebot für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien an.

In unserer Einrichtung betreuen wir 115 Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Gruppenformen:

  • koedukative Familiengruppen sowohl als Regelgruppe oder Intensivgruppe
  • Jugendwohngemeinschaften
  • Tagesgruppen
  • Notaufnahme/Krisenintervention
  • Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen

Weiterhin werden durch unsere Einrichtung ambulante Hilfen, wie Erziehungsbeistandschaft, Sozialpädagogische Familienhilfen und Systemische Familientherapie angeboten.

Wir suchen aktuell:

 

 Koordinatorin/Koordinator für den Bereich der Ambulanten Hilfen

 Erzieher/innen oder Sozialpädagogen/innen für den Gruppendienst

 Erzieher/in, Sozial- oder Heilpädagoge/in für den teilstationären Bereich

 Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter für die Ambulanten Hilfen